Veranstaltungen

Das schmerzhafte Gelenk

Donnerstag, 12 September 2019 17:30

Hüfte, Schulter, Knie: Was tun, wenn jede Bewegung schmerzt? Dr. Alexander Krueger, Orthopädie-Chefarzt im Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand, informiert am 12. September in Böttchers Gasthaus über Gelenkbeschwerden und Behandlungsmethoden.

Hüfte, Schulter, Knie: Was tun, wenn jede Bewegung schmerzt? Dr. Alexander Krueger, Orthopädie-Chefarzt im Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand, informiert am 12. September in Böttchers Gasthaus über Gelenkbeschwerden und Behandlungsmethoden.

Vor allem viele ältere Menschen sind betroffen: Jeder Schritt schmerzt. Kaum ein Handgriff ohne Beschwerden. Die häufigste Ursache, wenn die Gelenke Probleme bereiten: Arthrose. Doch was dann? Muss immer operiert werden? Falls ja: Welche Optionen gibt es und inwiefern profitieren Patienten von neuesten Entwicklungen in der Endoprothetik? Darüber referiert der Wilhelmsburger Gelenk-Experte Dr. Alexander Krueger am 12. September in Böttchers Gasthaus.

„Lassen Sie uns den Ursachen Ihrer Gelenkprobleme gemeinsam auf den Grund gehen – in den meisten Fällen ist eine Linderung der Schmerzen möglich“, ermutigt Krueger alle Betroffenen. Auch, wer sich über präventive Maßnahmen sowie nicht-operative Behandlungsmethoden schlau machen, oder etwas über Prothesenwechsel erfahren möchte, ist herzlich eingeladen. „Wir wollen unsere Veranstaltung nach Ihren Wünschen und als Dialog gestalten – bringen Sie also eigene Fragen gern mit!“

Zeit: Donnerstag, 12. September 2019, 17:30 Uhr
Ort: Böttchers Gasthaus, Bremer Straße 44, 21224 Rosengarten

Der Informationsabend ist kostenlos. Das Klinik-Team freut sich über Ihre Anmeldung und erste Fragen unter 040-75 205 -284 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.