X schließen

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein

Zutreffende Ergebnisse

Starten Sie die Suchen durch eine Eingabe in das Suchfeld.

Ansprechpartner

Menü
Arbeiten in Groß-Sand

Stellenausschreibung

Gesprächsbereit, flexibel, teamorientiert und vor allem gut gelaunt – so beschreiben Ihre vielleicht zukünftigen Kolleginnen und Kollegen das Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand. Das Ergebnis: 4 Sterne im Wettbewerb Hamburgs beste Arbeitgeber 2017. Wir freuen uns über unsere Top-Platzierung – aber können wir auch Sie von uns überzeugen?

Wir sind ein persönliches Krankenhaus in christlicher Trägerschaft auf der grünen Elbinsel Wilhelmsburg – in unmittelbarer Nähe zur Hamburger City und zum Hafen. Wir stellen die Grund- und Regelversorgung von ca. 55.000 Einwohnern der Elbinsel sowie die überregionale Spezialversorgung in den Bereichen Chirurgie, Orthopädie, Innere Medizin, Intensivmedizin, Geriatrie sowie geriatrische und neurologische Frührehabilitation mit insgesamt 208 stationären und 20 tagesklinischen Betten sicher. Unsere Seemannsambulanz widmet sich der medizinischen Versorgung internationaler Seeleute.

Werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen Sie:

Gesundheits- und Krankenpfleger/in im Bereich Frührehabilitation/Neurologie Phase B
in Voll- oder Teilzeit

Mehr Informationen zur offenen Stelle

Die interessanten, anspruchsvollen und umfangreichen Schwerpunkte der Phase B Reha sind die Pflege von Patienten mit schweren Schädel-Hirn Verletzungen, Patienten mit schwerwiegenden Erkrankungen des Gehirns (z.B. Hirnblutung, Schlaganfall, Hirntumore und entzündliche Hirnerkrankung) und Patienten mit systemischen Erkrankungen des peripheren Nervensystems (z.B. Polyneuritis, Polyneuropathie und Guillain-Barre Syndrom). Ebenso werden Patienten mit neurologischen Defiziten nach chirurgischen Eingriffen behandelt (z.B. Hüft TEP, Knie TEP und Wirbelsäulen Verletzungen). 

Was wir uns uns wünschen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege | Berufserfahrung von Vorteil
  • Sie sind engagiert und besitzen die Fähigkeit zur selbstständigen und gewissenhaften Arbeit
  • Freude und Bereitschaft zur gemeinsamen und kooperativen Zusammenarbeit im Team
  • Begeisterung sich in neue Fachgebiete einzuarbeiten und neue Arbeitsabläufe und Versorgungskonzepte mitzugestalten 

Was wir Ihnen bieten

  • Persönliche Arbeitsatmosphäre in einem motivierten, interdisziplinären und sympathischen Team
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit aktiver Förderung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Vergütung nach AVR-Caritas | Betriebliche Altersversorgung | Zuschuss der HVV-Proficard 
  • Gesundheit als Teamsache: Möglichkeiten der persönlichen Gesundheitsvorsorge im Rahmen unseres BGM

Für Rückfragen steht Ihnen gern unsere Pflegedienstleitung Frau Margit Mehlich unter der Telefonnummer 040 / 75 205-111 zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt auf diese Stelle bewerben!
Insel der Menschlichkeit