X schließen

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein

Zutreffende Ergebnisse

Starten Sie die Suchen durch eine Eingabe in das Suchfeld.

Ansprechpartner

Menü
Chirurgie

Sprechstunden

Was können wir für Sie tun? Unsere Spezialsprechstunden

Im Rahmen verschiedener Spezialsprechstunden stehen wir Ihnen gern für Beratung, Diagnostik und Therapieentscheidung zur Verfügung.

Wichtig: Bitte bringen Sie die Ergebnisse und Befunde aller bisherigen Voruntersuchungen mit in unsere Sprechstunde. Außerdem benötigen Sie eine Einweisung in ein Krankenhaus. 

Chirurgische Sprechstunde

Chirurgische Sprechstunde

Im Fachbereich Chirurgie bieten wir unseren Patienten vor- und nachstationäre Spezialsprechstunden an. In unseren Sprechstunden nimmt sich ein Spezialist, also der Chef- oder ein Oberarzt, für Sie Zeit.

Falls eine Operation erforderlich ist, bietet die Sprechstunde Gelegenheit, die Diagnostik, das operative Verfahren und die Nachbehandlung ausführlich zu besprechen. Soweit möglich, werden fehlende Voruntersuchungen sofort ambulant durchgeführt. Falls erforderlich, erhält Ihr Hausarzt eine ausführliche Information zur Abstimmung der weiteren Diagnostik.

Ein Narkosearzt erklärt Ihnen ausführlich das Betäubungsverfahren und wir verabreden mit Ihnen einen festen Operationstermin. In der Regel werden Sie am Tag Ihrer Krankenhausaufnahme operiert. Nach einigen Eingriffen können Sie das Krankenhaus bereits am Operationstag wieder verlassen. Sie erhalten von uns ausführliche Verhaltensempfehlungen für Ihre häusliche Umgebung. Bei der Entlassung aus unserer Kurzzeitchirurgie erhalten Sie einen ambulanten Wiedervorstellungstermin in der Sprechstunde.  

Sprechstunde für Arbeitsunfälle

Das Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand gehört zu den Kliniken in Hamburg, die Patienten nach schweren Arbeitsunfällen rund um die Uhr betreuen. Auf die Erstbehandlung folgt die Nachbehandlung in unserer Berufsgenossenschaftsambulanz. Ziel ist, Patienten nach einem Arbeitsunfall schnellstmöglich den Wiedereinstieg in das Berufsleben zu ermöglichen.

Unsere Sprechstunde zur ambulanten Weiterbehandlung nach Arbeitsunfällen findet montags, mittwochs, freitags um 14.00 Uhr statt.

Gefäßsprechstunde

In enger Kooperation mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Prof. Dr. E. Sebastian Debus, Direktor der Klinik und Poliklinik für Gefäßmedizin am UKE, bieten wir am Mittwochvormittag eine gefäßchirurgische Sprechstunde an.

Ist eine Operation erforderlich, kommt Ihnen bei uns in Wilhelmsburg ebenfalls die gesamte Kompetenz der Gefäßspezialisten aus der Hamburger Uniklinik zu Gute. 

Insel der Menschlichkeit