Tagesklinik
Groß-Sand – Geriatrische Tagesklinik

Geriatrische Tagesklinik

Die geriatrische Rehabilitation kann im Wilhelmsburger Krankenhaus sowohl stationär als auch teilstationär erfolgen. In unserer geriatrischen Tagesklinik betreuen wir Menschen, deren Gesundheitszustand keiner stationären Therapie mehr bedarf.

Patienten, die schon wieder so selbstständig sind, dass sie in den eigenen vier Wänden übernachten können, nehmen hier tagsüber an verschiedenen Therapien teil. Im Anschluss an das tägliche Behandlungsprogramm kehren sie in ihre eigenen vier Wände zurück.

Die Tagesklinik am Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand verfügt über 20 Behandlungsplätze und ein vielfältiges therapeutisches Angebot. Der Anschluss an das Akutkrankenhaus gibt zusätzliche Sicherheit und bei Bedarf die Möglichkeit modernster Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten.

Tagesklinik: Fahrdienst und Mahlzeiten inklusive

Unsere Patienten werden mit einem Shuttle-Service täglich von zu Hause abgeholt und wieder zurückgebracht. Mittagessen und Getränke werden gemeinsam in der Tagesklinik eingenommen. Unsere Ruhebereiche werden gern für die Mittagspause oder zur Erholung nach den Therapieeinheiten genutzt.

Das Leistungsspektrum der Tagesklinik

In der geriatrischen Tagesklinik behandeln wir Patienten mit folgenden Erkrankungen:

Neurologische Erkrankungen:

  • Schlaganfälle
  • Hirnblutungen
  • Hirngewebsentzündungen
  • Schädel- und Hirnverletzungen
  • Polyneuritiden und Polyneuropathien
  • Parkinsonerkrankungen
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Gangstörungen verschiedener Ursachen
  • Sprech-, Sprach- und Schluckstörungen
  • Hirnleistungsstörungen wie mangelnde räumliche Orientierung, Gedächtnisstörungen, Handlungs- und Planungsstörungen, Konzentrationsdefizite, fehlende Verkehrstauglichkeit

Internistische Erkrankungen:

  • Zustand nach Herzerkrankungen
  • Durchblutungsstörungen der Beine zur konservativen Therapie
  • Zustand nach Lungenerkrankungen und Beatmung
  • Komplexbehandlung bei Multimorbidität

Orthopädische, chirurgische und neurochirurgische Erkrankungen:

  • Zustand nach Gelenkersatz
  • Zustand nach Knochenbrüchen
  • Zustand nach Bandscheiben- und Wirbelsäulenoperationen
  • Muskelerkrankungen und Tendinosen
  • Chronische Schmerzzustände Zustand nach Amputationen
  • Peter Bernhardt

    Dr. Peter Bernhardt

    Ärztlicher Leiter der
    Physikalischen Therapie und Rehabilitation

    Arzt für Innere Medizin,
    Neurologie und Psychiatrie,
    Physikalische und Rehabilitative
    Medizin, Klin. Geriatrie
  • Anna Root

    Anna Root

    Assistenzärztin Tagesklinik





Qualitätssiegel Geriatrie

Qualität mit Brief und Siegel: Wir haben uns der Überprüfung des Bundesverbands Geriatrie gestellt – und die Zertifizierung „Qualitätssiegel Geriatrie“ mit Erfolg bestanden! Wir danken dem gesamten Team! 

Bundesverband

Doppelt zertifiziert

Qualität auf dem stetigen Prüfstand: Für uns gilt die weltweit anerkannte Norm DIN EN ISO 9001:2015. Im Bereich Geriatrie haben wir die Zertifizierung 2017 und 2018 gemeinsam mit dem Qualitätssiegel Geriatrie erlangt.

Qualitätsmanagement

Gut vernetzt

Qualitätsnetzwerk Geriatrie - wir sind dabei! Unser gemeinsames Ziel: die fortlaufende Qualitätssicherung und -verbesserung in der Altersmedizin durch einen interprofessionellen Erfahrungsaustausch.

Unser Netzwerk

Kontakt zu den Stationen

G1 040 - 75 205 -141 Fax: -706
G2 040 - 75 205 -142 Fax: -707
G3 040 - 75 205 -143 Fax: -708
G4 040 - 75 205 -144 Fax: -709
St. 2 040 - 75 205 -244 Fax: -705

Geriatrie & Frührehabiliation: Ihre Ansprechpartner

Dr. 
 Georg Schiffner

Dr. Georg Schiffner

Facharzt für Innere Medizin
Geriatrie, Palliativmedizin
Naturheilverfahren

Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Dr.  
 Andreas Wefel

Dr. Andreas Wefel


Facharzt für Innere Medizin,
Geriatrie, Neurologie


Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Monika Slabon

Monika Slabon






Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Dr.  
 Norbert Krause-Pape

Dr. Norbert Krause-Pape





Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Dr.  
 Astrid Lis

Dr. Astrid Lis





Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Dr. 
 Dirk Nugel

Dr. Dirk Nugel

Facharzt für Innere Medizin,
Geriatrie


Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Frank Stephan-Sump

Frank Stephan-Sump

Facharzt für Innere Medizin,
Geriatrie


Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Dr. 
 Susanne Windeck

Dr. Susanne Windeck

Fachärztin für Neurologie
Geriatrie, Intensivmedizin
Notfallmedizin, Sportmedizin

Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Dr. 
 Antje Ziegs

Dr. Antje Ziegs

Fachärztin für Neurologie
und Nervenheilkunde
Suchtmedizin

Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Dr. 
 Peter Bernhardt

Dr. Peter Bernhardt

Arzt für Innere Medizin,
Neurologie und Psychiatrie,
Physikalische und Rehabilitative
Medizin, Klin. Geriatrie
Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt

Anna Root

Anna Root





Tel: +49 (0)40 75 205 - 371
Fax: +49 (0)40 75 205 - 356

Kontakt