Besucherinfo
Besucherinfo

Worauf muss ich als Besucher achten?

Wir freuen uns, wenn Sie als Angehöriger oder Freund Patienten bei uns im Haus besuchen möchten. Besuche bereiten den Patienten nicht nur Freude, sondern fördern auch den Heilungsprozess und sind somit sehr wichtig. Wir haben hier für Sie einige Informationen bereitgestellt, damit Ihr Besuch so angenehm wie möglich verläuft.

Aktuell: Besucherregelung ab dem 19. Oktober 2020

Patientinnen und Patienten, Angehörige und auch wir haben lange drauf gewartet: Das generelle Besuchsverbot - eine Präventivmaßnahme gegen die Verbreitung des Corona-Virus - kann zum 1. Juli 2020 aufgehoben werden. 

Besucherinnen und Besucher sind im Wilhelmsburger Krankenhaus wieder willkommen - wir bitten Sie jedoch, unbedingt folgende Voraussetzungen und Regelungen zu beachten:

  • Sie sind fieberfrei und frei von Erkältungssymptomen 
  • Besuche sind beschränkt auf ein(e) BesucherIn pro Patient, pro Tag, für eine Stunde
  • Besuchszeit von 14-17 Uhr 
  • Bitte die geltenden Abstands- und Hygieneregeln beachten
    • Mindestabstand 1,5 Meter 
    • Mund-Nasenschutz tragen 
    • Hände desinfizieren 
    • Hust- und Niesetikette beachten
    • Unsere Empfehlung: Kinder sollten aktuell möglichst keine Besuche machen 
Wir bitten Sie zudem, Besuche auf ein Minimum zu beschränken.
  • Dierk Schlottke

    Dierk Schlottke

    Leitung Patientenaufnahme





Kontaktformular für Besucher

Außerdem wichtig: Füllen Sie vor jedem Besuch das Kontaktformular aus und geben es auf der Station beim Pflegepersonal ab. Das Formular steht hier zum Download bereit. Sie können es selbst ausdrucken und bereits zu Hause ausfüllen. Alternativ erhalten Sie das Formular auch an unserer Patientenaufnahme (Haus H, Haupteingang).

Generelle Informationen rund um Ihren Besuch

Auskunft
Sollten Sie bei Ihrem Besuch eines Patienten einmal nicht wissen, auf welcher Station bzw. in welchem Zimmer er sich befindet, geben Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Patientenaufnahme gerne Auskunft.
Besuchszeiten

Wir wissen, wie wichtig die Unterstützung der Angehörigen für unsere Patienten ist. Daher haben wir keine speziellen Besuchszeiten, möchten Sie jedoch bitten, die Mittags- und Nachtruhe zu wahren.  Aktuelle Ausnahmeregelungen (ab 1. Juli 2020) finden Sie im obere´n Bereich dieser Seite.

Zudem bitten wir um Ihr Verständnis, wenn Besucher bei ärztlichen oder pflegerischen Diensten das Zimmer verlassen müssen, damit die Intimsphäre aller Patientinnen und Patienten gewahrt bleibt.

Angehörigengespräche mit Ärzten
Um Ihnen als Angehöriger ausreichend Zeit für Ihre Fragen zur Krankheit und dem weiteren Heilungsprozess des Patienten einzuräumen, vereinbaren Sie diese Gespräche bitte mit dem Pflegepersonal der Stationen oder den Stationsärzten. So ist sichergestellt, dass diese Gespräche in aller Regel ungestört durchgeführt werden können. Haben Sie aber auch Verständnis dafür, dass in einem Krankenhaus immer wieder unerwartete Situationen eintreten können und diese Gespräche kurzfristig verschoben oder unterbrochen werden müssen. Das Wohl der Patienten hat Vorrang.
Aufenthaltsräume
Ihr Besuch sollte an-, aber nicht aufregen. Muten Sie sich und den Patienten deshalb bitte nicht zu viel zu, denn zur Genesung gehört auch Ruhe. Wenn die Patienten Ihr Bett verlassen können, stehen Ihnen unsere Aufenthaltsräume, Tagesräume, die Cafeteria des Krankenhauses und unser Kiosk zur Verfügung
Raucherpavillion
Das Rauchen ist nur in unserem speziell gekennzeichneten Raucherpavillion im Außenbereich von Haus G gestattet. In allen Räumen der Klinik ist das Rauchen wie auch der Genuss alkoholischer Getränke untersagt.
Cafeteria und Kiosk
Die Cafeteria und der Kiosk halten für Sie Getränke, Kuchen und süße Snacks bereit. Zudem haben Sie am Kiosk die Möglichkeit, Zeitschriften, Bücher und Artikel des täglichen Bedarfs zu erwerben. Auch Blumensträuße werden dort angeboten.
Parkanlagen
Im Innenhof zwischen den Häusern A, B und C sowie hinter dem Haus G sind die Parkanlagen des Krankenhauses. Gerne können Sie diese für einen gemeinsamen Spaziergang nutzen.